Monday, 7 October 2019

Event mit Less.


Forme deine eigene und persönliche Keramikgefässe die dich durch deine tägliche Rituale begleiten. Teetassen, Räucherschalen, kleine Teller für deine Altarecke, ein Beauty-Schälchen um deine Gesichtsmaske zu rühren. Von Hand töpfern. Ruhe finden. Erden. Verbinden.
Alle Infos und Anmeldung bei der wunderbaren Alessia von Less. auf ihrer Webseite:


lessismore.live/event


Wir freuen uns auf dich!


Wednesday, 11 September 2019

KERAMIKKURSE


As someone said, Pottery is the new Yoga! and I do agree. In case you would like to do something creative, get your hands dirty and have fun, you may as well do some pottery. If that sounds interesting, then have a look at my new Workshop Programme for the Autumn 2019.


Töpfern ist das neue Yoga! Dieser Spruch ist in aller Munde. Dies geschieht mit Recht, finde ich. Wolltest Du Dich schon immer kreativ betätigen? Möchtest Du sinnvolle Gegenstände mit Deinen Händen formen? Eine Tasse? Ein hauchdünnes Teelicht? Möchtest Du wieder zu Dir finden? Dann ist die Arbeit mit Ton genau das Richtige. Falls ich Dein Interesse geweckt habe, dann schaue bitte mein Keramikkurs Programm für den Herbst 2019 an.



KERAMIKKURSE HERBST 2019

Tasse, Becher oder Schale?

„Endlich eine Tasse die zu mir passt!“
In diesem Kurs helfe ich Dir, Deine neue Lieblingstasse zu kreieren. Mit Wulst- oder Daumentechnik lassen sich viele Tassenformen gestalten. 



Kurs 1:
20. September 2019, 18-21 Uhr 

Kurs 2:
27. September 2019, 18-21 Uhr 

Kosten: CHF 95 pro Kurs 

Für die Kurse werden keine Vorkenntnisse benötigt, nur Freude am kreativen Arbeiten. 

Teilnehmer: ca. 6 Personen
Mitnehmen: Arbeitskleider, Ideen
Kurspreis: Inbegriffen sind pro Person 3 kg Ton, die Glasuren und die beiden nötigen Brände. Ab 3 kg Ton wird CHF 15/kg Ton verrechnet.
Ort: Dorfstrasse 1, 7323 Wangs

Anmeldung und Fragen:
Danijela Werner
081 710 48 68
076 419 35 84
danciceramics@gmail.com
www.danci.eu

Teelichter aus Porzellan


In diesem Kurs werden Lichtkörper aus Porzellan (Paperclay) hergestellt. Paperclay ist eine angenehme Aufbaumasse, die sich hauchdünn und filigran verarbeiten lässt. Nach dem Glasurbrand (bei 1280 °C) erhält der Lichtkörper die für Porzellan typische Lichtdurchlässigkeit. So entstehen schöne stimmungsvolle Teelichter für den kalten Winterabend oder die gemütliche Sommerterrasse. 

Kurs 3:
4. Oktober 2019, 18-21 Uhr 

Kurs 4:
25. Oktober 2019, 18-21 Uhr 

Kosten: CHF 120 pro Kurs 

Für die Kurse werden keine Vorkenntnisse benötigt, nur Freude am kreativen Arbeiten. 

Teilnehmer: ca. 6 Personen
Mitnehmen: Arbeitskleider, Ideen
Kurspreis: Inbegriffen sind pro Person 3 kg Ton, die Glasuren und die beiden nötigen Brände. Ab 3 kg Ton wird CHF 15/kg Ton verrechnet.
Ort: Dorfstrasse 1, 7323 Wangs

Anmeldung und Fragen:
Danijela Werner
081 710 48 68
076 419 35 84
danciceramics@gmail.com
www.danci.eu

Serviergeschirr und Tortenplatten

 
Mit verschiedenen Aufbautechniken (Platten-, Wulst- oder Daumendrucktechnik) lernst Du, Serviergeschirr aus Steinzeug herzustellen.
Mit verschiedenen Dekorationsmöglichkeiten, Stempeln oder farbigen Glasuren, erhalten Deine Werke einen persönlichen und einzigartigen Akzent. 



Kurs 5:
8. November 2019, 18-21 Uhr 

Kurs 6:
15. November 2019, 18-21 Uhr

Kosten: CHF 95 pro Kurs 

Für die Kurse werden keine Vorkenntnisse benötigt, nur Freude am kreativen Arbeiten. 

Teilnehmer: ca. 6 Personen
Mitnehmen: Arbeitskleider, Ideen
Kurspreis: Inbegriffen sind pro Person 3 kg Ton, die Glasuren und die beiden nötigen Brände. Ab 3 kg Ton wird CHF 15/kg Ton verrechnet.
Ort: Dorfstrasse 1, 7323 Wangs

Anmeldung und Fragen:
Danijela Werner
081 710 48 68
076 419 35 84
danciceramics@gmail.com
www.danci.eu








Thursday, 30 June 2016

Crowdfunding Project By Danijel Kralj



In February my brother came to visit us. He stayed only for a weekend, but we managed to produce a video together.




It is our tradition to make creative videos every time he visits. It was my brother’s idea to create a video of me throwing on the potter’s wheel. So, here I am throwing my marbled tumblers, actually feeling very dizzy because I had a nasty flu at the time. The whole process of cutting and assembling of the video was done by my brother (he doesn't want me to say "my talented brother”). As you may guess, the music accompanying the video was played by my brother as well. But that is not all: he is playing it on a guitar he made himself.

The composition he is playing is actually a part of his first CD that he wishes to release. To be able to finance this CD, he started a crowdfunding campaign at Startnext. You can check it here if you like. His crowdfunding project runs only for a few more days. If he doesn’t manage to achieve his goal he will not be able to finance his CD. In this case, the kind people who pledged already will get their money back: It is all or nothing.

Just in case you think this is a kind of charity, well it isn’t. You are not donating money, but you have the opportunity to get one of the rewards selected, designed and created by my brother. You can buy his CD, his new guitar handbook for beginners, a composition created for you, home concert and a few other special products.

So, check it if you like, share on the social media and help spread the word.